Lernen in schöner Umgebung

7 Tage in der erwachenden Natur der Toskana mit einem bodenständigen Kräuterkundigen, der sein Wissen mit Humor gerne weitergibt. Noch nie hatte ich bei einer Weiterbildung auch so viel Spass und Freude an den langen Tagen mit Natur, Kultur, alten und neuen Kräuterwissen wie diesmal. Von 8 Uhr bis 22.30 Uhr, jeden Tag. Trotzdem fing jeder Tag energiegeladen und Neugier aufs Neue an. Es hat mir wohl auch deshalb so gefallen, weil die Sicht auf die Kräuterkunde so meiner entspricht, einfach, bodenständig, mit viel Eigenverantwortung und Freude am experimentieren, sammeln und zubereiten.

Danke, Gottfried!

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.