Frohe Ostern

Der Frühling kommt zaghaft, trotzdem gibts auch bei uns schon manches zu sehen und zu tun. Die ersten Knospen trauen sich und es wird manches für die Gesundheit und die Schönheit verarbeitet. Denken Sie dabei immer an die Pflanzen und das bei Knospen nur sehr wenig davon benötigt wird. Für die Schönheit mach ich meine Zubereitungen wie seit 12 Jahren, immer noch mit 70% biol. Glycerin und 30% Quellwasser, sie halten genau so lang wie mit Alkohol, diesen vermeide ich in meiner Kosmetik, er trocknet aus und wir wünschen uns in unserer Kosmetik viel Feuchtigkeit. Verlassen Sie sich wie bei alem anderen auf Ihr Empfinden, Ihr Gefühl.

Birkenglycerin: Eine Hand voll Knospen, können auch die noch klebrigen jungen Blätter sein, anmörsern, ich drücke die Pflanzen nur,  in ein trockenens Glas, Wasser drauf und mit Glycerin auffüllen. 4-6 Wochen an einem nicht zu kühlen Ort ziehen lassen und oft schütteln. Dieses Hydroglycerin ist in Feuchtigkeitscremen, Lotionen, in allen Cellulitezubereitungen, bei Ödemen,-um Wasseransammlungen abzuleiten - in Haarmasken, Shampoos und als Spray für die Haare, für den Haarwuchs, Stoffwechselanregungen und Belebung der Kopfhaut. Innerlich um Blase und Niere sanft zu spülen und zu regenerieren.

Zeckenabwehr: Bei Mensch und Tier eine einfache Methode ist Kokosbutter roh, die ersten Tage jeden Tag, bei den Tieren etwas ins Fell, später nicht mehr so oft. Ein einfaches Spray: 80% dest. Wasser, 15 % Alkohol - ich nehm nie mehr als um 40% - hält mind. 1 Jahr, je 10 Tr. äth. Lavendel, Geranium, Thymian und Eukalyptus citriodora. Immer vor Gebrauch schütteln, zuerst in der Armbeuge testen. Wirksam können auch Oregano, Wacholder, Grapefruit, Myrrhe, Rosenholz, Cistrose ua sein.Werden Sie gebissen, holen Sie sich sofort Ledum in der Apotheke und lassen sich beraten. Immunabwehr stärken.

Stoffwechsel anregen, entgiften, abnehmen: Wie immer im Frühjahr den Körper wieder fit machen, mit den Pflanzen wie sie erscheinen. Bärlauchkur für den Darm, Knospen-und Triebetee zur Reinigung, (nicht von Ziersträuchern) alles von der Brennnessel, Vitamin - und Eisenauffüllung, Vorbeugung bei Allergien, Birke zur Spülung, alles vom Löwenzahn, für viel Energie und Wohlbefinden, Entgiften der Leber, Schachtelhalm fürs feste Bindegewebe der Organe und Haut und viele andere in Tee`s, Salate, Suppen ua..Gerichte. Tinkturen, Hydroglycerine, Öle, Essige, Sauerhonige als Vorrat fürs ganze Jahr anlegen.

Tags: Frohe Ostern
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.