Tee für ein festes Bindegewebe und bei Hautunreinheiten

Tee für ein festes Bindegewebe und bei Hautunreinheiten: 2 El Brennessel,-Kletten-und Löwenzahnwurzel, 10 junge Zinnkraut-halme, ( diese kann man den Abend vorher schon in etwas Wasser legen, über Nacht stehen lassen)in 1,5-2 L Wasser 15 – 20 Min. köcheln, diesen über eine Hand voll Brennessel,-Löwenzahn-und Birkenblätter gießen, noch 10 Min. ziehen lassen, über den Tag verteilt trinken. In jede Tasse etwas frischen Zitronensaft pressen.

Löwenzahn in all seinen Varianten zu verwenden empfele ich immer wieder, wir haben ihn so viel und er ist eine sehr wertvolle Pflanze für die heutige Zeit. Ein Blütenöl geht sich noch aus, wenn man in etwas höheren Gegenden schaut.

Dazu angetrocknete Blüten mit einem guten Öl, Bio-Sonnenblumen ergibt herrlich gelbes ÖL, übergießen und 4 Wochen in der Sonne stehen lassen oder die schnelle Methode, im Wasserbad einige Stunden simmern lassen, ev. über 2 Tage mit wiedert frischen Blüten, gut ausdrücken, abseihen.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.